Unser Haus liegt angrenzend an eine grüne Zone mit viel Natur und doch nur 5 Minuten mit dem Auto von Lesparre entfernt. Lesparre ist ein kleiner Ort, der als Hauptort des Medoc-Gebietes alles bietet, was das Herz begehrt,  Märkte, traditionelle Läden, große Supermärkte, Banken, eine Poliklinik und gute Restaurants. Die  R 215 verbindet Lesparre mit Bordeaux, das auf jeden Fall einen Ausflug wert ist.  Man braucht mit dem Auto bis in die Altstadt ca. eine Stunde. Auch mit dem Bus bzw. der Bahn ist Bordeaux zu erreichen.         Die besten Weinlagen (riesige Weinfelder) befinden sich praktisch direkt vor der Haustür und erstrecken sich bis zum Ufer der Gironde. Die vielen Weinschlösser laden zur Besichtigung und zur Weinprobe ein. Aber auch in den bekannten Weinorten des Medoc kann man überall die köstlichen Bordeaux - Weine probieren.  Nur 15 km von unserem Haus entfernt liegt der Lac d'Hourtin, ein großer Süßwassersee mitten in der Natur, der zum Baden, aber auch zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Gerade für Kinder bietet er eine gute Badealternative. Er hat  schöne Sandstrände, kaum Wellengang und flaches Wasser. Man kann hier auch Segel- bzw. Windsurfkurse buchen.Bis zum Atlantik mit seinen endlosen Sandstränden sind es 20 km, also etwa 15-20 Min. mit dem Auto. Es gibt an der Küste keine großen Hotels, sondern meist nur Campingplätze, und auch in der Hochsaison wirkt der Strand nie übervoll.    

Strand von PIN SEC







Lac d'Hourtin







Cap Ferret

Düne Pilat

Weingüter

Wein